mar Das nenn' ich Humor! ~ c'est moi

Das nenn' ich Humor!


Heute war ich zum Essen eingeladen, in ein Brandenburger Restaurant, in welchem wir seit vielen Jahren ein- bis zweimal im Jahr zu Besuch sind. Klein, gemütlich, die Inhaber (und gleichzeitig
Gastgeber) sind ein sehr nettes älteres Paar, und wir haben noch nie erlebt, dass uns das Essen nicht geschmeckt hat.

Aber ich schreibe diesen Artikel nicht, weil ich denke, dass das Essen interessant sein könnte, nein. Beim Lesen der letzten Seite der Menükarte haben wir uns köstlich amüsiert, und den Grund dafür möchte ich euch zeigen:








*     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *     *


dort oben sitzt der Namensgeber des Restaurants    ;-)







das sind Stammgäste; seit Jahr und Tag dort und hart im Nehmen, denn egal welches Wetter: immer draußen!   ;-)



Heute gab es für mich das Tagesangebot: Flugenten-Keule mit Rotkohl und hausgemachten Klößen - magnifique!




Ich wünsche euch ein tolles Wochenende und grüße lieb





3 Kommentare:

  1. Sieht lecker aus das Tagesangebot und in solche kleinen Restaurants kehren wir auch immer gerne mal ein, das Angebot überschaubar, und dort wird wenigstens noch so "richtig" gekocht.

    Was ich aber immer fragen wollte, wenn ich Dich in meine Leseliste mit aufnehmen möchte, bekomme ich immer die Meldung "Es konnte kein Feed für diese Url identifiziert werden. Blogposts etc. werden nicht angezeigt ..."
    Was das bedeutet weiß ich nicht, aber vielleicht Du?

    Einen schönen Sonntag wünscht
    Kirsi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Kirsi,

    ich weiß nicht, wo Du mich in die Leseliste aufnehmen möchtest - ich habe bei anderen Bloggern das Problem, dass ich diesbezüglich KEINERLEI Möglichkeiten finde und meine Lieblingsblogs als Lesezeichen im Browser gespeichert habe, so auch Deinen.
    Probehalber habe ich für mich den Feed-Link ausprobiert, damit klappt es prima, man wird per E-Mail über neue Posts in meinem Blog informiert. Diesen Link findest Du auf meiner Startseite ganz unten: "Von Neuigkeiten per Mail erfahren." Wenn Du da Deine Mailadresse eingibst (sie ist für mich nirgends sichtbar), sollte zumindest das funktionieren.

    Dir auch einen schönen restlichen Sonntag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wollte Dich in das Google-Gadget Blogliste eintragen, da sind alle drin, von denen ich regelmäßig hören möchte, aber nun habe ich das mit der Mail gemacht, hoffe das hat geklappt!
      Schönen Tag
      Kirsi

      Löschen

Ich sage Danke für's Lesen und freue mich über Deine Meinung.  ♥